Termine & Flohmärkte

Auf dem Schulplatz, dem zentralen Platz Neuruppins, gibt es zusätzlich über das ganze Jahr verteilt viele bunte und interessante Märkte von Neuruppins Innenstadt- und Wochenmarkthändlern und Gastronomen, die zum Bummeln einladen.

Wochenmarkt

Auf dem Schulplatz findet dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 16 Uhr und von April bis Oktober auch samstags von 8 bis 11 Uhr der Wochenmarkt statt. Fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, Brot aus der Landbackerei, Obst und Gemüse vom Bauernhof: gute Gründe für den Besuch des Neuruppiner Wochenmarktes.

Ostermarkt mit großem Pfanzen- und Staudenmarkt

Am 13.04.2018 findet auf dem Schulplatz, im Herzen Neuruppins, der Ostermarkt mit großem Pflanzen- und Staudenmarkt statt. In der Zeit von 08:00 – 16:00 können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang im österlichen Ambiente die Vielfalt unserer regionalen Händler und ihrer Produkte erleben. Ob fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, Obst und Gemüse von der Gärtnerei aus der Nachtbarschaft, dekorativer Osterschmuck oder Kunsthandwerk aus der Region, es findet sich für Jeden etwas. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und erlesene Köstlichkeiten zum Essen und Trinken werden feilgeboten.
Natürlich mischt sich auch „Meister Lampe“, der lebensgroße Osterhase, unter die großen und kleinen Besucher und stimmt mit Ostereiern und Süßem schon mal auf die kommenden Osterfeiertage ein. Ein Holzkünstler schnitzt mit seiner Kettensäge Skulpturen. Außerdem laden Ponyreiten, Streichelzoo, Ostereierlauf, Stockbrotbacken und Großspiele zum Verweilen ein.
Um 10:30 Uhr, 11:30 Uhr und 14:00 Uhr können Sie mit Ihren Kindern oder Enkelkindern das Puppenspiel im Märchenpalast genießen. Das Theaterstück ist nicht nur lustig und spannend, sondern auch gewaltfrei und lehrreich - aber nie langweilig. Durch das Miteinbeziehen der Kinder durch den Kasper in die verschiedenen Abenteuer wird deren Fantasie angeregt.
Zusätzlich ist der diesjährige Markt ein beliebter Treffpunkt für alle Pflanzen- und Gartenliebhaber. Im Frühjahr, wenn die Gartensaison beginnt geben sich hier zahlreiche Profi- und Hobbygärtner ein Stelldichein.
Angeboten werden zum Beispiel Frühblüher, Stauden, Blumenzwiebeln, Jungpflanzen, Rosen, Schnittblumen und Zimmerpflanzen. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Saatgut für Gemüse und Kräuter.

Certaldofest

Das Certaldofest, zusammen mit unserer Partnerstadt Certaldo, feiert wieder in Neuruppin wieder 2019. Mit italienischen Flair werden regionale Spezialitäten aus der sonnigen Toskaner auf dem Schulplatz angeboten. Umrahmt von einem unterhaltungsreichen Showprogramm hat man die Möglichkeiten viele Eindrücke aus dem sonnigen Süden auf sich einwirken zu lassen.
Italienisches Flair wird dieses Jahr zusammen mit den Aequinox Tagen im März versprüht. In Kooperation mit der Ersten Neuruppiner Kochakademie e.V. servieren Köche und Winzer aus der Partnerstadt Certaldo in der Toskana frisch zubereitete Spezialitäten. Neben dem leiblichen Wohl ist auch für italienische Musik und gute Unterhaltung gesorgt.

Flohmarkt & Antik- und Trödelmarkt

Am 27.04., 18.05. und 27.07.2019 heißt es auf dem Neuruppiner Schulplatz: Handeln und Feilschen nach Herzenslust. Neben dem Neuruppiner Wochenmarkt bieten Händler ihre Antikschätze oder noch verwertbaren Trödel an. Interessierte Sammler können nahezu alles erstehen, was man sich vorstellen kann: von Spielzeugen für die Kleinen über Schallplatten bis hin zu edlem Trödel. Tauchen Sie in die Vergangenheit ein und entdecken Sie alte Schätze! Mit geschicktem Handeln und Feilschen können Sie auf dem Floh- und Trödelmarkt so manches Schnäppchen ergattern. Und weil Stöbern hungrig macht, sorgen der Neuruppiner Wochenmarkt und die umliegenden Gastronomen der Innenstadt für Speis und Trank.

Spätflohmarkt

Am 20.06. und 02.10.2019 heißt es: "In den Abend mit Trödel"
Der Spätflohmarkt hat alles, was man auf einem Tages-Flohmarkt auch erwartet. Private und professionelle Händler bieten Gebrauchtwaren aus Haushalt und Hobbykellern sowie Antikes und Neuwaren an.
Diese abwechslungsreiche Mischung hält für jeden Geschmack etwas bereit und mit geschicktem Handeln und Feilschen können Sie so manches Schnäppchen ergattern.

Pferde- und Kleintiermarkt und Martinibasar

Am 09.11.2019, findet der traditionelle Pferdemarkt und der Martinibasar als Höhepunkt des Neuruppiner Martinimarktes statt.
Der Pferde- und Kleintiermarkt schlägt auf dem Kirchplatz hinter der Pfarrkirche mit rund 60 Händlern seine Zelte auf. Hier werden Pferde und Kleintiere noch per Handschlag gehandelt.
Die Karl-Marx-Straße säumt zur gleichen Zeit der Martinibasar, bei dem Artikel vom Anorak bis hin zu diversem Zubehör erworben werden können.


Die jährlichen Termine zu allen Märkten finden Sie hier.